Der Preis für Backstein-Architektur geht 2023 in die sechste Runde – zum ersten Mal unter dem Namen des visionären Architekten Erich Mendelsohn.

Backstein bietet als Baustoff schier unendliche Möglichkeiten. Im Fokus dieses Wettbewerbs stehen daher besondere Leistungen beim Bauen mit diesem besonderen Baustoff. Gesucht werden nachhaltige Bauten, deren planerischer Anspruch ökonomische, ökologische wie auch ästhetische Aspekte in sich vereint. Seien Sie dabei und zeigen das Potenzial, das in diesem Baustoff steckt. Vom 9. Januar 2023 bis zum 30. April 2023 können über das Online-Einreichungsportal Projekte eingereicht werden, deren Backstein-Fassade eine besondere architektonische Wirkung erzielt.

 

Hier können Projekte eingereicht werden: erich-mendelsohn-preis.com/entry