Das neue ALDI-Konzept: Röben Klinker und Feinsteinzeug

Anfang September hat nach einer Bauzeit von gerade einmal einem halben Jahr der neue ALDI-Markt im friesischen Zetel seine Türen für die Kunden geöffnet. Eine edle Fassade mit dem anthrazit-silbernen Röben Objektklinker COSMO und die frische Innengestaltung mit speziell für den Discounter produzierten, lichtgrauen Röben Feinsteinzeugfliesen im Format 20x40 sorgen für ein ganz neues „ALDI-Gefühl“.

 

Der Markt ersetzt den erst 2009 fertiggestellten und inzwischen abgerissenen „Altbau“ an gleicher Stelle. Er wird knapp 1.300m² groß werden.

 

Seit Juli 2017 stemmt ALDI das größte Projekt in der Geschichte der Unternehmensgruppe ALDI Nord. Allein in Deutschland werden in den kommenden Jahren alle rund 2300 Märkte modernisiert. Mit dem Umbauprojekt gestaltet das Unternehmen seine Filialen heller und freundlicher. Neue Energiekonzepte (in den Filialen in den Bereichen Licht und Kühlung) sollen bis zum Jahr 2021 die Gesamt-Treibhausgasemissionen des Unternehmens um 40 Prozent gegenüber 2015 senken.

 

Für ein angenehmes Einkaufserlebnis sorgen ein neues Lichtkonzept, frische Farben, breitere Gänge und eine weitaus übersichtlichere Warenpräsentation. Das Angebot vor allem bei frischer Ware – u.a. Obst und Gemüse, Fisch, Fleisch und Backwaren - sowie Bio-Produkten und Convenience-Artikeln wird deutlich ausgebaut.

 

Die neuen Filialen haben das ALDI-billig-Image bereits komplett abgestreift, schon bei der Annäherung wirken sie wertig und einladend. Die Fassaden werden mit dem edlen anthrazitfarbenen Röben Objektklinker COSMO gestaltet, und die speziell für diese ALDI-Märkte im Röben-Stammwerk Zetel gefertigten, lichtgrauen Feinsteinzeugfliesendie im Format 20x40cm lassen die breiten Gänge und die Gesamte Verkaufsfläche hell und freundlch wirken.




Übersicht

Roeben.com verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok