• Клинкер Klinker moscow Roben roeben Moskau tsimailo lyashenko Wohnquartier 9-18 in Mytischtschi/Moskau
  • Handstrichverblender WIESMOOR kohle-bunt im DF
  • Röben Klinkerriemchen auf einem WDVS

Клинкер и клинкерная плитка для фасада, керамическая черепица для кровли...

...и дорожный клинкер для сада: Röben – это крупнейшее частное предприятие Германии по производству керамических стройматериалов. Добро пожаловать в мир кирпича!

            

Интересные: Ссылки

В то время, может играть на их несомненных преимуществ по сравнению с другими строительными материалами уверенно в кирпиче, мы хотим показать, как архитектурный потенциал этой проверенной строительного материала.

РЕФЕРЕНТНЫЕ ОБЪЕКТЫ

Der hellgrau verklinkerte Neubau wurde als L-förmiges Ensemble mit sanft ansteigendem Dach und großen horizontalen Fensterbändern gestaltet. Klinker: Röben AARHUS weißgrau.

 

Dieses Wohngebäude aus den 1960er Jahren wurde mit einem WDVS energetisch saniert.

80 x 68 Meter misst der Komplex, 17.400 m²  beträgt die Bruttogeschossfläche. Zunächst entstanden Büros, Labore und Testräume, zwei Jahre später begann die Wohnbebauung. Architekt Schneehagen setzte bei der Materialwahl auf Solidität und Nachhaltigkeit.

 

Das Humboldt Carré wurde als erstes Projekt in einem erweiterten Gewerbegebiet realisiert und sollte deshalb - dem Wunsch der Stadt entsprechend - mit einer anspruchsvollen Architektur eine Vorbildfunktion einnehmen. Für die Fassade wurden daher echte Klinkerriemchen gewählt.

 

Nach einer Bauzeit von gerade einmal einem halben Jahr hat der neue ALDI-Markt im friesischen Zetel seine Türen für die Kunden geöffnet. Eine edle Fassade mit dem anthrazit-silbernen Röben Objektklinker COSMO und die frische Innengestaltung mit speziell für den Discounter produzierten, lichtgrauen Röben Feinsteinzeugfliesen im Format 20x40 sorgen für ein ganz neues „ALDI-Gefühl“.

 

Nordseepark Dangast - die Fassaden wurden mit dem Röben Handstrichziegel WIESMOOR hellgrau-bunt gestaltet.
 
BRICK-DESIGN Labeling

Das Objekt integriert auf vier Ebenen und einer Bruttogeschossfläche von rund 2.700 Quadratmetern 42 unterschiedlich große Wohneinheiten für Generationen übergreifendes Wohnen. Die Fassade besteht aus einer Architektensortierung der Sorten SHEFFIELD und NEWCASTLE.

 

Der imposante Komplex liegt am Weichselufer im bislang wenig attraktiven Krakauer Stadtviertel Zablocie, der vorwiegend von Industrie-, Lager- und Militärobjekten geprägt war.

Neben großzügigen Laden- und Büroflächen in den beiden unteren Geschossen stellen die beiden Gebäuderiegel Büroflächen und insgesamt 69 unterschiedlich geschnittene Wohnungen in den oberen Ebenen zur Verfügung. Klinker: zwei WIESMOOR-Sortierungen.

BRICK-DESIGN Labeling

Das in unmittelbarer Nähe zum Hafen von Antwerpen errichtete, von awg architecten geplante Wohnhochhaus „Lichttoren“ („Lichtturm“) stellt auf 22 Ebenen insgesamt 147 Appartements zur Verfügung. Die schmalen, geschosshohen Fenster in den elegant gestalteten, hellen Klinkerfassaden ermöglichen den Bewohnern eine weite Aussicht über den Hafen und die Stadt.

 

Die Architekten der Stadtbildplanung Dortmund GmbH entschieden sich dafür, die Klinkerfassade mit einem Wärmedämm-Verbundsystem und Röben Klinkerriemchen auszuführen.

 

Inmitten der Stadt hat der Architekt Carol Bamps eine betont moderne dreigeschossige Häuserzeile im Stil der Neuen Sachlichkeit und des Bauhauses fertiggestellt - mit Klinkerfassaden.

Die Wohnanlage aarRain in Döttingen/CH bietet flexible Gundrisse mit barrierefreier Ausstattung und ebenerdiger Erschließung. Vor allem aus der Gliederung der Flächen mit ihren verspringenden Pfeilern ergaben sich für den Röben Planungsservice interessante Aufgaben.

 

Die Wohnanlage am Orchideenweg besteht aus sieben Gebäuden und fügt sich trotz dieser Größe zurückhaltend in die umgebende Bebauung ein. Der Röben Handform-Verblender GEESTBRAND bunt-weiß lockert die strenge Geometrie der Fassade auf.

 

Roeben.com uses cookies in order to enhance your user experience. By using our website you agree to saving cookies and accept to our privacy policy.. Ok