• Röben Handformverblender GEESTBRAND bunt-weiß

Hamburg: Citynah und doch bezahlbar

In der Alsterdorfer Straße in Hamburg wurden jetzt 33 Wohnungen der Baugenossenschaft freier Gewerkschafter eG (BGFG) bezugsfertig. Mit diesem Neubau schafft die BGFG erstklassig ausgestatteten und dennoch bezahlbaren Wohnraum für Familien mitten in der Metropole Hamburg.

 

Niedrigenergiebauweise senkt Nebenkosten
Die Gebäude wurden als Niedrigenergiehäuser gebaut und haben im Vergleich zu herkömmlichen Bauvorhaben einen um 40 Prozent verringerten CO2-Ausstoß. Das tut nicht nur der Umwelt gut, sondern hat für die Mieter auch geringere Nebenkosten zur Folge.

Ermöglicht wird das durch eine moderne, zweischalige Bauweise mit Kerndämmung. Die Fassade wurde mit dem ausdrucksstarken Röben Handformverblender GEESTBRAND bunt-weiß gestaltet.

Zierverband im Erdgeschoss
Im Erdgeschoss wurde dabei ein klassischer, bei Hamburger Ziegelarchitektur häufig vorzufindender Mauerwerksverband gewählt: Jede zweite Ziegelreihe wird ein wenig vorgezogen. Das Gebäude scheint auf diese Weise auf einem besonders starken Sockel zu ruhen.

Um eine statisch knifflige Situation im Attikabereich (Details) zu lösen, entwickelte der Röben Planungsservice Ziegel-Fertigbauteile für diesen Bereich. Der erforderliche Sichtbeton der Balkonbrüstungen hingegen konnte mit GEESTBRAND-Riemchen bekleidet werden. So ergibt sich ein komplett einheitliches Fassadenbild. Für das Bauvorhaben wurden insgesamt acht Millionen Euro aufgewendet.

Für Familien bezahlbar
Die Planung für dieses Bauvorhaben ergab sich aus der großen Nachfrage nach familienfreundlichen Wohnungen in Hamburg. Die 2- bis 5-Zimmerwohnungen verfügen über den bei BGFG-Neubauten üblichen, sehr hohen Ausstattungsstandard und sind dennoch auch für Familien bezahlbar.

Die Baugenossenschaft freier Gewerkschafter eG (BGFG) wurde 1922 gegründet. Mit rund 100 Mitarbeitern, die sich um die mehr als 7.500 Wohnungen und über 10.500 Mitglieder kümmern, gehört die BGFG zu den großen Wohnungsbaugenossenschaften Hamburgs. Neben der Instandhaltung und Modernisierung des Wohnbestandes entwickelt die BGFG konsequent innovative Neubauvorhaben, die schon mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurden. Diese Wohnanlage wurde mit dem Deutschen Fassadenpreis ausgezeichnet.

 

Planung: KBNK Architekten, Hamburg

Fassade: Röben Handformverblender GEESTBRAND bunt-weiß



Klinker GEESTBRAND bunt-weiß

GEESTBRAND

bunt-weiß
Letzte Referenz
Übersicht