Architekten-Service

Regeldetails

Die dargestellten Anschlussdetails wurden als Planungshilfe unter den Gesichtspunkten des Wetterschutzes und der Praxistauglichkeit entwickelt.

Architekt und Bauunternehmer tragen eine große Verantwortung, die Konstruktion an die jeweilige Situation anzupassen. Die Zeichnungen sollen die Konstruktionsprinzipien verdeutlichen, um eine objektspezifische und den Anforderungen entsprechende Lösung zu finden. Neben einer normgerechten Lösung ist vor allem eine funktionstaugliche und ästhetisch überzeugende Lösung gefragt.

Das zweischalige Mauerwerk ist eine äußerst robuste Konstruktion, die hohe Anforderungen erfüllt. Die Konstruktion ist in der europäischen Mauerwerksnorm DIN EN 1996 (EC 6) geregelt (ehemals DIN 1053).

 

Regeldetails anzeigen

Objektsortierungen - Architektur- und Designklinker

Objektklinker - individuelle Ziegel mit kraftvollem Ausdruck und Persönlichkeit. Objektbezogen entwickelte Klinker und Klinkerriemchen, Verblender und Backsteine für Architekten und Bauherren, die ihren hohen Anspruch an zeitgemäße Architektur auch in der Fassade realisiert wissen wollen: Röben BRICK-DESIGN®!
 

Referenzen

Planungsordner und Ausschreibungstexte

In Zusammenarbeit mit der Initiative Bauen mit Backstein stellen wir die kompletten Planungsunterlagen für das zweischalige Mauerwerk in einem Online-Architektenordner für Sie bereit, den Sie kostenlos downloaden können (auch einzelne Kapitel). Die regelmäßige Pflege der Unterlagen stellt sicher, dass Sie stets über den Stand der Technik informiert sind.
 

Planungsordner "Zweischalige Wand"

Ausschreibungstexte

Röben PlanungsService 

Hier online: U-Wert-Berechnung

Ein Maß für die Wärmedämmung ist der U-Wert. Er gibt Auskunft darüber, wie viel Wärme durch eine Gebäudewand nach außen abgegeben wird. In Zusammenarbeit mit der Initiative Bauen mit Backstein stellen wir Ihnen ein Planungstool für die U-Wert-Berechnung von zweischaligem Mauerwerk zur Verfügung.

Die Einheit des U-Werts ist W/m2K (Watt pro Quadratmeter und pro Kelvin). Er gibt den Wärmestrom an, der durch eine Fläche von einem Quadratmeter bei einer Temperaturdifferenz von einem Kelvin (=1°C) fließt. Je kleiner der U-Wert, umso besser die Dämmung.
 

Das Online-Tool

Klinkertexturen für 3D-Renderings

Wir haben die derzeit verfügbaren Texturen unserer Klinker und Riemchen zum Downloaden bei den jeweiligen Klinkern hinterlegt. Die Dateien liegen im JPG- und PSD-Format vor. Im PSD-Format können Klinker und Fuge auf getrennten Ebenen bearbeitet werden.

Wir empfehlen Ihnen, die von Ihnen erstellten Visualisierungen mit unseren Referenzfotos abzugleichen, die sich bei den jeweiligen Produkten hier auf roeben.com finden. So lässt sich eine perfekte Darstellung erzielen.

Komplexere Shader für den professionellen Bedarf fragen Sie bitte direkt bei uns an. Zu Ihrer Unterstützung stellen wir dann den Kontakt zu einem Grafikbüro her, das sich auf 3D-Visualisierungen spezialisiert hat.

Sollten Sie eine größere Anzahl von Texturen benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - wir können sie Ihnen dann auf anderem Wege zur Verfügung stellen.