Roeben.com verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
Röben Logo

Moskau: Erfolgreiche MosBuild für Röben

 

Erneut hat sich die deutsche Röben Gruppe auf der MosBuild in Moskau präsentiert. Hier zeigte das Unternehmen, das zu den größten privaten Klinkerherstellern in Europa zählt, auf dem Stand des Bundes im April einen Querschnitt seiner Produkte. Unter dem gemeinschaftlichen Motto "Made in Germany" stand dabei neben Klinkern und Tondachziegeln das umfangreiche Angebot an Klinker-Riemchen im Vordergrund.

 

Deutsche Produkte hoch im Kurs

Röben Geschäftsführer Stephan Heiken zeigte sich überwältigt vom großen Interesse sowohl der russischen Bauherren, als auch der Händler und Architekten an den Röben Produkten. „Nachhaltiges Bauen mit qualitativ hochwertigen Baustoffen aus Deutschland hat in Russland einen sehr hohen Stellenwert. Der zum Teil sehr landestypischen Gestaltung von Fassaden kommen wir mit unserer großen Vielfalt an Formaten, Farben und Oberflächen entgegen.“

 

Attraktive Großprojekte

„Wir können mit unseren Kapazitäten sehr große Mengen an Klinkern und Dachziegeln in erstklassiger Qualität fertigen, aber auch kleinere Chargen spezieller Objekt-Sortierungen ganz nach den Wünschen und Vorstellungen der Bauherren und Architekten herstellen,“ so Heiken. „In dieser Flexibilität liegt unsere Stärke. In Moskau haben wir uns auf die Individualität der Röben-Produkte konzentriert und unsere Möglichkeiten vorgestellt. Außerdem erfüllen wir mit unserer Initiative „Brick-Design“ auch ausgefallene Kundenwünsche bei der Produktion von Klinkern.“

 

 

Umfassender Service

Auf die wachsende Nachfrage in Russland hat sich Röben schon länger eingestellt. Selbstverständlich gibt es hier inzwischen Repräsentanten und Informationsmaterial in russischer Sprache.


15.11.2018 20:07:53 – http://www.roeben.com/de/roben-international/roben-blog/der-roben-blog-neues-vom-ziegel/moskau-%3Cbr%3Eerfolgreiche-mosbuild-fur-roben_6_512.html
© Röben Tonbaustoffe GmbH