Klinker
DOVER

Präsidiales Wohnen - DOVER in Dortmund

Foto © Hans Jürgen Landes

Dieses Wohn- und Geschäftshaus befindet sich an der Kaiserstraße in Dortmund in direkter Nachbarschaft zu der unter Denkmalschutz stehenden Präsidentensiedlung, die in der zweiten Hälfte der 1920er Jahren entstanden ist. In enger Abstimmung mit der Denkmalpflege wurde der Röben Klinker DOVER gewählt.

Erdgeschoss und 1. OG werden als Büros genutzt, im 2.- 4. OG befinden sich 6 Wohnungen in diesem als KfW 55 klassifizierten Objekt.

Noch heute zeichnet sich die Präsidentensiedlung sowohl durch den hohen Lebens- und Wohnkomfort als auch durch ihre Ästhetik aus. Charakteristische Merkmale der Architektur, wie z.B. die dunkelrote Klinkerfassade, Eck- oder teils innen liegende Balkone, der ungestaffelte Abschluß der Gebäude, sowie bauliche Betonungen der Gebäudeecken durch Überstände werden hier neu interpretiert und umgesetzt.

In enger Abstimmung mit der Denkmalpflege wurde der Röben Klinker DOVER als Kontrast zu den dunkelrot verklinkerten Bauten der Präsidentensiedlung gewählt.

 

Planung/Bauleitung: [ut] ungerertwente GbR, Dortmund

Fotos ©: Hans Jürgen Landes