• Röben Keramik-Klinker FARO grau-bunt, LDF
  • Röben Dachziegel Tondachziegel Dachpfannen
  • Handstrichverblender WIESMOOR kohle-bunt im DF
  • Röben Tondachziegel Dachziegel Dachpfannen

Klinker und Verblender für die Fassade, Dachziegel aus Ton...

...und Feinsteinzeug für den Industrieboden: Röben ist das größte private Ziegelunternehmen Deutschlands; mittelständisch, flexibel und innovativ mit einem feinen Gespür für die Trends modernen Bauens. Dabei steht das persönliche Bekenntnis zum Ziegel, diesem grundehrlichen Baustoff, stets im Vordergrund, zur Freude der Bauherren. - BRICK IT!

            

Sehenswert: Klinker- und Dachziegelreferenzen

Der Ziegel kann seine unbestrittenen Stärken gegenüber anderen Baustoffen selbstbewusst ausspielen. Unser großer Referenzen-Pool mit unterschiedlichsten Gebäudetypen zeigt, welches Gestaltungspotenzial in diesem bewährten Baustoff steckt.

Referenzen
't Hoekhuis, Neerpelt (BE): Vielfach verkantet

In der kleinen flämischen Gemeinde Neerpelt hat der vor Ort ansässige Architekt Mark Bollen das großformatige Wohngebäude „'t Hoekhuis“ fertiggestellt. Der Name des Projekts (deutsch: „Eckhaus“) verweist dabei nicht nur auf die Grundrissform und die Lage an der Hoekstraat, sondern lässt sich auch als Beschreibung der vielfach verkanteten Klinkerarchitektur mit ihren zahlreichen Vor- und Rücksprüngen lesen.

 

Klare Kante – Bürogebäude in Münster

Mit zum „Campus Münster“ zählt auch der Büroriegel entlang des Martin-Luther-King-Weges. Auf vier Ebenen steht hier eine flexibel vermietbare und individuell aufteilbare Fläche von 3.200 Quadratmetern zur Verfügung. Klinker: Röben ADELAIDE im schlanken LDF.

 

Hildesheim: HAWK-Campus mit selbstbewusster Zurückhaltung Für die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen konnte als logistischer und funktionaler Bezugspunkt für den Standort ein siebengeschossiges Zentralgebäude mit dem Röben Klinker CHELSEA fertiggestellt werden.
Justiz-Zentrum Debrecen (HU): Wie mit der Klinge geschnitten

Das Justiz-Zentrum in Debrecen, der zweitgrößten Stadt Ungarns, ist ein außergewöhnliches Gebäude. Es repräsentiert eine neue Ära in der „tausendjährigen Bürgerstadt“, die über viele architektonische Schätze verfügt.

 

Triesen (FL): Markanter Kubus In der südlich von Schaan und Vaduz im Fürstentum Liechtenstein gelegenen Kleinstadt Triesen wurde ein markant detailliertes, mit dunklen Klinkern verkleidetes Bürogebäude des vor Ort ansässigen Architekturbüros Bargetze & Partner fertiggestellt.
Winsum: Weite Aussicht über´s flache Land

Das dreigeschossige Einfamilienhaus zitiert mit seiner streng geometrischen, plastischen Form die Niederländische Moderne und die Klinkerarchitektur der berühmten Amsterdamer Schule zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Die Vielfalt des Materials - Berufsschulzentrum Hamburg, Anckelmannstraße

Bereits 2010 hat der dänische Architekt Carsten Lorenzen eine internationale Ausschreibung für einen großen berufsschulischen Campus in Hamburg gewonnen. Im Herbst 2017 haben die Schüler nun ein Gebäudeensemble bezogen, das in jeder Hinsicht außergewöhnlich ist.

 

Hamburg: WDVS-Veteran in bester Verfassung

Das Hochhaus in der Hamburger Brodersenstraße zeigt auch nach 30 Jahren keinerlei Schäden an der Klinkerfassade des WDVS.

 

Stadtvillen Lingen - Mondänes Wohnen im Grünen

Stadtnahes Wohnen in grüner Umgebung – unter dieser Prämisse verwirklichte die Stadt Lingen (Ems) auf dem Gelände der ehemaligen Scharnhorst-Kaserne in Reuschberge den neuen „Emsauenpark Reuschberge“.

 

BRICK-DESIGN Labeling
Breda (NL): Mystische Skulpturen Nach den Erfahrungen aus den 1960er- und 1970er-Jahren hatten Wohnhochhäuser lange Zeit einen denkbar schlechten Ruf. Erst in den letzten Jahren ist es durch neue Typologien und veränderte Wohn- und Gestaltungskonzepte gelungen, der Bauaufgabe neues Leben einzuhauchen.
BRICK-DESIGN Labeling
Hamburg: Klinkersanierung erhält das Stadtbild

Fast 50 Jahre alt sind die Mehrfamilienhäuser an der Ernst-Horn-Straße im Hamburger Stadtteil Stellingen – Zeit für eine umfassende Sanierung. Die Fassaden wurden charaktervoll mit einem verklinkerten Wärmedämm-Verbundsystem saniert.

 

Wohnen unterm Dach - Klinker-WDVS im Schanzenviertel

Im Zuge eines geplanten Dachausbaus bei einem rund 60 Jahre alten Hamburger Mietshaus erfolgte gleichzeitig eine energetische Fassadensanierung mit Klinkerriemchen auf WDVS. Eine gelungene Maßnahme nicht nur im Hinblick auf die Energieeinsparung.

 

BRICK-DESIGN Labeling
Unter einem Dach: Familienzentrum Lüneburg

Südwestlich angrenzend an die Lüneburger Altstadt ist das „Familienzentrum Plus“ eröffnet worden. Verklinkert wurde das Gebäude mit einer Sondersortierung des Röben Handstrichziegels WIESMOOR kohle-weiß.

 

Neues vom Ziegel

Neues von Röben und aus der Welt der Ziegel.


Roeben.com verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok