• Röben Keramik-Klinker FARO grau-bunt, LDF
  • Röben Dachziegel Tondachziegel Dachpfannen
  • Handstrichverblender WIESMOOR kohle-bunt im DF
  • Röben Tondachziegel Dachziegel Dachpfannen

Klinker und Verblender für die Fassade, Dachziegel aus Ton...

...und Feinsteinzeug für den Industrieboden: Röben ist das größte private Ziegelunternehmen Deutschlands; mittelständisch, flexibel und innovativ mit einem feinen Gespür für die Trends modernen Bauens. Dabei steht das persönliche Bekenntnis zum Ziegel, diesem grundehrlichen Baustoff, stets im Vordergrund, zur Freude der Bauherren. - BRICK IT!

            

Sehenswert: Klinker- und Dachziegelreferenzen

Der Ziegel kann seine unbestrittenen Stärken gegenüber anderen Baustoffen selbstbewusst ausspielen. Unser großer Referenzen-Pool mit unterschiedlichsten Gebäudetypen zeigt, welches Gestaltungspotenzial in diesem bewährten Baustoff steckt.

Referenzen
Büro und Showroom: Visitenkarte eines Bauunternehmers Betrachtet man das Gebäude, steht es ganz bewusst im Kontrast zur Umgebung. Eine Fassade aus Glas und dunklen, fast metallisch glänzenden Klinkern - in direkter Nähe zu dörflicher Wohnbebauung.
St. Gallen (CH): Hoch am Hang, für Mieter mit Weitsicht

St. Gallen ist eine der teuersten Städte in der ohnehin nicht armen Schweiz. Hier entsteht im Westen der Stadt die "Wohnüberbauung Rosenbüchel" mit insgesamt 165 Mietwohnungen in 14 Häusern aus Klinkern. Dabei sind Klinkerfassaden in der Schweiz noch eher selten.

 

Triesen (FL): Markanter Kubus In der südlich von Schaan und Vaduz im Fürstentum Liechtenstein gelegenen Kleinstadt Triesen wurde ein markant detailliertes, mit dunklen Klinkern verkleidetes Bürogebäude des vor Ort ansässigen Architekturbüros Bargetze & Partner fertiggestellt.
Köln: "zweivillen" Widdersdorf-Süd

In Köln-Widdersdorf wird das Neubauquartier „Prima Colonia“ entwickelt, das derzeit zu den bundesweit größten privaten Wohnungsbauprojekten gehört. Dort ist auch das Projekt „zweivillen“ des Architekten Cornelius Schmitz-Helbig realisiert worden.

 

Utrecht (NL): Streng verspielt

Zu den architektonisch interessantesten Projekten im derzeit größten Neubaugebiet der Niederlande im Westen von Utrecht gehört das Projekt "Rijnse Maan". Die drei- bis viergeschossig ausgebildeten Zeilen stellen insgesamt 65 Sozialwohnungen für junge Familien zur Verfügung.

BRICK-DESIGN Labeling
Sonderanfertigung: Riemchen für die Gartenstadt

Diese Häuser haben eine Klinkerriemchen-Fassade: Sonderanfertigungen von Röben. Das Energiekonzept der Wohnanlage entspricht dem eines KfW40-Energiesparhauses.

 

Weinheim: Vileda-Zentrale mit Riemchenfassade

Ausgehend von der Vorgabe, ein Ressourcen schonendes, umweltverträgliches und ökonomisches Gebäude zu errichten, entwickelten die Planer für den neuen Hauptsitz der Freudenberg Haushaltsprodukte KG einen dreigeschossigen Neubau mit einer betont modernen Außenhülle aus Glas und roten Röben Klinkerriemchen. Das Gebäude erhielt das Deutsche Gütesiegel Nachhaltiges Bauen in Silber.

BRICK-DESIGN Labeling
Antwerpen (BE): Strahlend weißer „Lichtturm“

Das in unmittelbarer Nähe zum Hafen von Antwerpen errichtete, von awg architecten geplante Wohnhochhaus „Lichttoren“ („Lichtturm“) stellt auf 22 Ebenen insgesamt 147 Appartements zur Verfügung. Die schmalen, geschosshohen Fenster in den elegant gestalteten, hellen Klinkerfassaden ermöglichen den Bewohnern eine weite Aussicht über den Hafen und die Stadt.

 

BRICK-DESIGN Labeling
Kraftvoller Endpunkt - Wohn- und Geschäftshaus in Lünen

Die Bauherrin wünschte sich für den Neubau von Beginn an eine graue Klinkerfassade. Im Röben Klinkerwerk wurde in Zusammenarbeit mit  Technikern und Designern der passende Objekt-Klinker entwickelt.

 

Bremen: Bürolofts in der Überseestadt

Moderne Hafenarbeit: Das ehemalige Bremer Hafengebiet wird bis zum Jahr 2019 zu einem neuen Stadtteil "Überseestadt" umgewandelt.

 

Selbstbewusster Akzent – Bürogebäude in Münster

Zum „Campus Münster“ zählt die auf dem Grundstück platzierte neue Münsteraner Niederlassung des deutschlandweit größten IT-Systemhauses Bechtle. Markanter Blickfang des durch die WFD Derwald Projektentwicklung GmbH & Co. KG geplanten Gebäudes ist die anthrazitfarbene Fassade. Klinker: FARO schwarz nuanciert im schlanken LDF.

 

Neues vom Ziegel

Neues von Röben und aus der Welt der Ziegel.


Roeben.com verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok