• Röben Keramik-Klinker FARO grau-bunt, LDF

Welkom op de website van Röben

Röben is het grootste Duitse privébedrijf voor keramische bouwmaterialen, flexibel, innovatief en met een fijne neus voor de behoeften van modern bouwen. Hierbij staat de duidelijke keuze voor bakstenen en keramische dakpannen altijd centraal in het commerciële handelen.

            

Referenzen

Hier vindt u een selectie van onze referentieprojecten. Laat u inspireren door de veelsoortige mogelijkheden die de Röben-producten u bieden.

Referenties

Die Wohnanlage aarRain in Döttingen/CH bietet flexible Gundrisse mit barrierefreier Ausstattung und ebenerdiger Erschließung. Vor allem aus der Gliederung der Flächen mit ihren verspringenden Pfeilern ergaben sich für den Röben Planungsservice interessante Aufgaben.

 

BRICK-DESIGN Labeling

Rick Mather Architects gelang mit dem Neubau für die älteste britische Kunsthochschule außerhalb Londons der Spagat zwischen Dialog und Differenzierung. Das Gebäude gliedert sich zurückhaltend in den städtebaulichen Kontext ein und demonstriert gleichzeitig ausgeprägte Eigenständigkeit.

Zu den architektonisch interessantesten Projekten im derzeit größten Neubaugebiet der Niederlande im Westen von Utrecht gehört das Projekt "Rijnse Maan". Die drei- bis viergeschossig ausgebildeten Zeilen stellen insgesamt 65 Sozialwohnungen für junge Familien zur Verfügung.

BRICK-DESIGN Labeling

Es ist ein recht ungewöhnliches Klinkergebäude der Unternehmensberatung Eucon GmbH, das da im Münsteraner Gewerbegebiet „Loddenheide“ entstanden ist: Zu Beginn des Projektes sah das gestalterische Leitbild den Bau eines massiven (Ziegel-) Quaders für das Verwaltungsgebäude vor.

 

Der durch das Architekturbüro h1 plan aus Bünde geplante Klinkerbau fasst auf einer Fläche von 6.200 Quadratmetern die bislang an drei Standorten verteilten Räumlichkeiten des Hermes Einrichtungs Service (HES) im ostwestfälischen Löhneunter einem Dach zusammen. Klinker: Röben SIDNEY.

 

Keramik-Klinkerriemchen schützen dauerhaft: Das WDVS aus den 1990er Jahren mit echten Röben Klinkerriemchen weist keinerlei Schäden auf und erfüllt seine Funktion nach wie vor hervorragend.

 

BRICK-DESIGN Labeling

Der Bezirk Friedrichshain gehört zu den bevorzugten Wohnlagen in Berlin. Im nördlichen Bereich des Quartiers, zwischen Bänschstraße, Pettenkofer Straße und Dolziger Straße gelegen, wurde jetzt das „Bänsch-Quintett“ fertiggestellt. Klinkerriemchen: FARO grau-bunt als Fußsortierung.

 

Architektur, die fast den Atem raubt: Im romantischen Schweizer Bergdorf Biberstein setzte das Aarauer Architektenduo Peter und Christian Frei ein strahlend helles Klinker-Terrassenhaus in Szene, das sich inmitten von üppigem Grün wie ein Wasserfall über den Hang ergießt.

Unter dem Projektnamen „Wohnen am Westerberg“ hat die Hamburger Aug.Prien-Gruppe in Osnabrücks bester Gegend 156 Wohnungen erstellt. Die Gebäude wurden mit unterschiedlichen Röben Handstrichziegeln erstellt.

 

Wer amerikanische Grillspezialitäten liebt und gleichzeitig hochwertige Gestaltung zu schätzen weiß, der sollte bei Gelegenheit das jüngst eröffnete American Steak House „The ASH“ in Troisdorf-Spich bei Bonn besuchen. Klinker: Röben FARO schwarz-nuanciert, LDF Fußsortierung.

 

 

In Biebergemünd bei Frankfurt/M. entstand die neue Hauptverwaltung des Herstellers für Berufsbekleidung und Arbeitsschutz „Engelbert Strauss“. Zusammen mit dem neuen "workwearstore " bildet sie den Engelbert Strauss Unternehmenscampus. Ein rotbrauner Röben Handstrichziegel bestimmt die klare Fassadenoptik des Neubaus.

In Kiel wurde jetzt das Konrad Zuse Haus fertiggstellt. Die Fassade wurde mit einem WDVS und Röben Handformriemchen WASSERSTRICH buntgeflammt geplant.

 

In ruhiger Randlage von Oldenburg ist dieses Mehrfamilienhaus mit acht Wohneinheiten entstanden. Für die Fassade wurde der exklusive Klinker WINDSOR im warmen Rot-Blaubraun verwendet. Die teils fein glänzenden Klinkereinsprenkelungen geben der Fassade mit ihrer dunklen Verfugung die besondere Lebendigkeit.

 


Auf einem Gelände der Schweizer Gemeinde Burgdorf, auf dem bis vor einigen Jahren die Aebi & Co. AG noch Landmaschinen produzierte, wurde nun nach den Plänen von Leutwyler Partner Architekten, Zürich, das das Wohn- und Arbeitsquartier „Suttergut“ fertiggestellt. Klinker: SHEFFIELD.

 

BRICK-DESIGN Labeling

Für die Fassade des Starcom-Gebäudes wurden im Brick-Design® auf Basis des Röben Handstrichverblenders WIESMOOR im DF-Format drei eigene Rottöne entwickelt. Die Ziegel wurden rot verfugt. Nominiert für den Fritz-Höger-Preis 2011. Video