• Röben Keramik-Klinker FARO grau-bunt, LDF

Welkom op de website van Röben

Röben is het grootste Duitse privébedrijf voor keramische bouwmaterialen, flexibel, innovatief en met een fijne neus voor de behoeften van modern bouwen. Hierbij staat de duidelijke keuze voor bakstenen en keramische dakpannen altijd centraal in het commerciële handelen.

            

Referenzen

Hier vindt u een selectie van onze referentieprojecten. Laat u inspireren door de veelsoortige mogelijkheden die de Röben-producten u bieden.

Referenties
BRICK-DESIGN Labeling

Der Kanton Bern realisiert auf dem ehemaligen Produktionsstandort der von Roll AG in Bern ein neues Hochschulzentrum. Zuletzt wurde ein kompaktes viergeschossiges Institutsgebäude fertiggestellt - mit von Röben erdbebensicher geplanter Klinkerfassade. Das Video

Im Süden von Amsterdam wird seit der Jahrtausendwende das Wohn- und Dienstleistungsquartier „Zuidas“ entwickelt und verdichtet. Zuletzt wurde hier unter anderem das von Jacq. de Brouwer geplante, aktuell für den wichtigen Amsterdamer Architekturpreis AAP nominierte Wohn- und Bürogebäude „Miles Building“ fertiggestellt.

 

Im Zentrum von London wurde in unmittelbarer Nähe zur Themse und zum Museum Tate Modern das Wohn- und Bürogebäude „240 Blackfriars Road“ der renommierten Architekten AHMM Allford Hall Monaghan Morris fertiggestellt. Klinker: FARO schwarz-nuanciert.

 

BRICK-DESIGN Labeling

Im belgischen Gent ist direkt angrenzend an den Bahnhof Sint-Pieters ein großflächiger Bürokomplex mit grau-grün verklinkerten Fassaden fertiggestellt worden. Im Prozess des Röben BRICK-DESIGN® wurde der Stein an die individuellen Vorstellungen der Architekten angepasst. Das Video

BRICK-DESIGN Labeling

Optisch wurde die sehr lange Klinkerfassade geschickt aufgelockert. Das blau-rote Mauerwerk mit seiner rustikalen, hellen Verfugung steht im Kontrast zu den schwarzen, zurückgezogenen hohen Metallfenstern, die sich um das Gebäude ziehen.

 

BRICK-DESIGN Labeling
In Dornbirn/Österreich entstand eine kleine aber feine Wohnanlage mit elf Wohneinheiten, die allein durch ihre Fassadengestaltung aus Röben-Klinkern die Blicke der Passanten und Besucher auf sich zieht.
BRICK-DESIGN Labeling

Konventionell gemauerter Büroturm: Mit seiner imposanten Höhe von 65 Metern überragt er alle anderen Gebäude im weiten Umkreis. Im Brick-Design® wurde für dieses Objekt ein exklusiver weißer Klinker entwickelt.

In der südniederländischen Stadt Tilburg ist das Wohnungsbauprojekt „De Nieuwe Bouwmeester“ fertiggestellt worden. Die Fassade wurde mit dem Röben Handformverblender WIESMOOR hellrot-bunt erstellt.

 

St. Gallen ist eine der teuersten Städte in der ohnehin nicht armen Schweiz. Hier entsteht im Westen der Stadt die "Wohnüberbauung Rosenbüchel" mit insgesamt 165 Mietwohnungen in 14 Häusern aus Klinkern. Dabei sind Klinkerfassaden in der Schweiz noch eher selten.

 

BRICK-DESIGN Labeling

Eines der ungewöhnlichsten Projekte im  neuen Amsterdamer Stadtviertel IJburg ist das durch den vor Ort ansässigen Architekten Marc Koehler für eine dreiköpfige Familie geplante "Haus IJburg" in der Pedro Nunesstraat.

Zum Youtube-Interview

 

In der kleinen flämischen Gemeinde Neerpelt hat der vor Ort ansässige Architekt Mark Bollen das großformatige Wohngebäude „'t Hoekhuis“ fertiggestellt. Der Name des Projekts (deutsch: „Eckhaus“) verweist dabei nicht nur auf die Grundrissform und die Lage an der Hoekstraat, sondern lässt sich auch als Beschreibung der vielfach verkanteten Klinkerarchitektur mit ihren zahlreichen Vor- und Rücksprüngen lesen.

 

BRICK-DESIGN Labeling

Rick Mather Architects gelang mit dem Neubau für die älteste britische Kunsthochschule außerhalb Londons der Spagat zwischen Dialog und Differenzierung. Das Gebäude gliedert sich zurückhaltend in den städtebaulichen Kontext ein und demonstriert gleichzeitig ausgeprägte Eigenständigkeit.

BRICK-DESIGN Labeling

Fast 50 Jahre alt sind die Mehrfamilienhäuser an der Ernst-Horn-Straße im Hamburger Stadtteil Stellingen – Zeit für eine umfassende Sanierung. Die Fassaden wurden charaktervoll mit einem verklinkerten Wärmedämm-Verbundsystem saniert.

 

Der Röben Keramik-Klinker YUKON im Lang-Dünnformat (LDF) betont die klare Architektur der Kindertagesstätte in Saarlouis.

 

Unter dem Projektnamen „Wohnen am Westerberg“ hat die Hamburger Aug.Prien-Gruppe in Osnabrücks bester Gegend 156 Wohnungen erstellt. Die Gebäude wurden mit unterschiedlichen Röben Handstrichziegeln erstellt.