• Brunnmatt-Ost, Bern (CH): Röben Klinker MILANORöben Klinker MILANO
  • Röben Klinkerriemchen auf einem WDVS
  • Röben Tondachziegel Dachziegel Dachpfannen
  • Pflasterklinker ALTONA vulcan-bunt

Yapılar için klinker tuğlalar,...

...klinker kaplamalar, çatılar için kiremitler, zemin ve peyzaj tuğlalari üretir: Röben Almanya'nın en büyük özel seramik şirketidir. Hoş geldiniz.

            

Referenzen

In einer Zeit, in der der Ziegel seine unbestrittenen Stärken gegenüber anderen Baustoffen selbstbewusst ausspielen kann, wollen wir zeigen, welch architektonisches Potenzial in diesem bewährten Baustoff steckt. Sie finden hier eine Auswahl unserer Referenz-Objekte. Klinker für die Fassade, Tonziegel für das Dach und hoch belastbares Feinsteinzeug für Industrie- und Gewerbeböden.

Referenzen
BRICK-DESIGN Labeling

Das in unmittelbarer Nähe zum Hafen von Antwerpen errichtete, von awg architecten geplante Wohnhochhaus „Lichttoren“ („Lichtturm“) stellt auf 22 Ebenen insgesamt 147 Appartements zur Verfügung. Die schmalen, geschosshohen Fenster in den elegant gestalteten, hellen Klinkerfassaden ermöglichen den Bewohnern eine weite Aussicht über den Hafen und die Stadt.

 

Dass Jens Bothe, Kai Richter und Hadi Teherani mit Stahl und Glas umzugehen wissen, ist hinlänglich bekannt. Für das Hamburger Polizeipräsidium haben die Architekten jedoch vorwiegend Klinker verwendet.

 

BRICK-DESIGN Labeling

Der Kanton Bern realisiert auf dem ehemaligen Produktionsstandort der von Roll AG in Bern ein neues Hochschulzentrum. Zuletzt wurde ein kompaktes viergeschossiges Institutsgebäude fertiggestellt - mit von Röben erdbebensicher geplanter Klinkerfassade. Das Video

Das Designhotel mit seinen 23 Zimmern, seinen geschwungenen Linien und anderen Unregelmäßigkeiten an der Fassade steht in der Altstadt von Danzig, nur wenige Meter von der Mottlau entfernt.

In der Alsterdorfer Straße in Hamburg wurden jetzt 33 Wohnungen der Baugenossenschaft freier Gewerkschafter eG (BGFG) bezugsfertig. Mit diesem Neubau schafft die BGFG erstklassig ausgestatteten und dennoch bezahlbaren Wohnraum für Familien mitten in der Metropole Hamburg.

 

Die Wohnanlage am Orchideenweg besteht aus sieben Gebäuden und fügt sich trotz dieser Größe zurückhaltend in die umgebende Bebauung ein. Der Röben Handform-Verblender GEESTBRAND bunt-weiß lockert die strenge Geometrie der Fassade auf.

 

Nach 1908 und 1948 war London im Sommer 2012 zum dritten Mal Austragungsort der Olympischen Sommerspiele. In unmittelbarer Nähe zum Olympiastadion, den zentralen Sportstätten und dem Olympische Dorf stand den Sportlern auch ein eigenes Krankenhaus zur Verfügung. Die Fassade wurde mit dem Röben-Klinker OSLO perlweiß, glatt erstellt.

 

BRICK-DESIGN Labeling

Südwestlich angrenzend an die Lüneburger Altstadt ist das „Familienzentrum Plus“ eröffnet worden. Verklinkert wurde das Gebäude mit einer Sondersortierung des Röben Handstrichziegels WIESMOOR kohle-weiß.

 

Ein alter Kohlebunker in Chemnitz bot für die Umsetzung einer besonderen Shop-Idee eine ideale Bühne. Für die Wandgestaltung wurde das Röben Handform Riemchen GEESTBRAND felsgrau gewählt.

 

Gelungene Sanierung des Bahnhofes in Glogau (PL): Röben Klinkerriemchen ADELAIDE burgund stellen die alte Fassadenoptik wieder her.

 

BRICK-DESIGN Labeling

Konventionell gemauerter Büroturm: Mit seiner imposanten Höhe von 65 Metern überragt er alle anderen Gebäude im weiten Umkreis. Im Brick-Design® wurde für dieses Objekt ein exklusiver weißer Klinker entwickelt.

Die Wohnanlage aarRain in Döttingen/CH bietet flexible Gundrisse mit barrierefreier Ausstattung und ebenerdiger Erschließung. Vor allem aus der Gliederung der Flächen mit ihren verspringenden Pfeilern ergaben sich für den Röben Planungsservice interessante Aufgaben.

 

BRICK-DESIGN Labeling

Im Ortsteil Weißensee im Bezirk Pankow von Berlin ist nahe dem charmanten Holländerviertel eines der größten Berliner Wohnprojekte der letzten Jahre entstanden. Die Fassade besteht aus einer Komposition unterschiedlicher Klinkerriemchen in Kombination mit Putz.

 

Dieses Wohngebäude aus den 1960er Jahren wurde mit einem WDVS energetisch saniert.

Im Süden von Amsterdam wird seit der Jahrtausendwende das Wohn- und Dienstleistungsquartier „Zuidas“ entwickelt und verdichtet. Zuletzt wurde hier unter anderem das von Jacq. de Brouwer geplante, aktuell für den wichtigen Amsterdamer Architekturpreis AAP nominierte Wohn- und Bürogebäude „Miles Building“ fertiggestellt.